Wirtschaft

Freizeit
Erholung
&
Tourismus

Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS)

“Der Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm in Bayern bietet Unternehmen und Beschäftigten die besten Bedingungen in Deutschland”
(FOCUS, Mai 2015)

Mit der Gründung des Kommunalunternehmens Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) hat man das Dienstleistungsangebot für Unternehmen wesentlich ausgebaut – und das aus gutem Grund: Eine Unternehmensbefragung im Landkreis belegt, dass der Service der Wirtschaftentwicklung der wichtigste Faktor ist, wenn es um die allgemeine Standortzufriedenheit von Unternehmen geht. Als 100%iges Tochterunternehmen des Landkreises Pfaffenhofen a.d.Ilm ist das KUS Ansprechpartner für Unternehmen bei allen standortrelevanten Themen, Anlaufstelle für Existenzgründer und fungiert als kompetente Begleitung bei Ansiedelungsvorhaben. Den „weichen Standortfaktoren“, d.h. den wesentlichen Aspekten für Lebensqualität im Landkreis sowie der Attraktivität für Gäste gilt der Fokus des KUS im Bereich Freizeit, Erholung & Tourismus.

Leben & arbeiten

Das KUS ist zentraler Ansprechpartner für alle Fragen und Themen, die im Landkreis ansässige Unternehmen betreffen und bietet einen umfangreichen Unternehmensservice.

Leben & genießen

Wir vom KUS wissen: Unser Landkreis ist immer eine Reise wert! Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten bei einem Besuch unserer Website!

Film: Freizeit, Erholung, Hopfen & mehr

Der neue Film mit dem Titel „Freizeit, Erholung, Hopfen und mehr im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm“ zeigt die Fülle der Möglichkeiten im Bereich Kultur, Natur und Geschichte in und um den Landkreis Pfaffenhofen.


Aktuelles

aus dem Bereich Wirtschaft



Frauen zurück ins Berufsleben Landkreis Pfaffenhofen
Frauenpower beim fünften Job-Dating in Pfaffenhofen – Frauen zurück ins Berufsleben
15. Nov. 2016

Über 40 Berufsrückkehrerinnen nutzten die Gelegenheit, im Rahmen der Veranstaltung „Frauen zurück ins Berufsleben“ in der BRK-Geschäftsstelle Pfaffenhofen, mit Personalentscheidern acht regionaler Firmen und Organisationen ins Gespräch zu kommen. Um dem Fachkräftemangel in Unternehmen entgegen zu wirken, hat das KUS zum fünften Mal die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der IHK, der Agentur für Arbeit und dem Wirtschaftsbeirat des Landkreises Pfaffenhofen a.d.Ilm organisiert und durchgeführt.

Mehr ...
Dritter Beratungstag für Kultur- und Kreativschaffende im KUS Landkreis Pfaffenhofen am 14. November 2016
4. Nov. 2016

Auch in diesem Jahr bietet das KUS in enger Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München zwei spezielle Veranstaltungen für die Kultur- und Kreativschaffenden in der Region an. Direkt im Nachgang zum KUS.KREATIV.WORKSHOP am 08. November findet am 14. November 2016 der nunmehr dritte Beratertag für Kultur- und Kreativschaffende in der Geschäftsstelle des KUS in Pfaffenhofen statt.

Mehr ...

aus Freizeit, Erholung & Tourismus



Lichtkalender zur Adventszeit im Landkreis Pfaffenhofen
Zauberhafte Adventszeit im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm
24. Nov. 2016

Von wegen staade Zeit! Ab Ende November herrscht ein reges Treiben im Landkreis Pfaffenhofen – Es beginnt die Zeit der Christkindlmärkte. Glühwein, gebrannte Mandeln und festlich geschmückte Straßen bestimmen dabei wieder das Bild in den 19 Städten, Märkten und Gemeinden.

Mehr ...
Weiterbildung für Gästeführer und Gemeinden im Landkreis Pfaffenhofen
Weiterbildungsabend zum Thema Hopfen und Bier – Gästeführer und Gemeindevertreter aus dem Landkreis Pfaffenhofen vertiefen ihre Kenntnisse
21. Nov. 2016

Mit zunehmenden Gästezahlen im Landkreis Pfaffenhofen wachsen auch die Ansprüche an die touristischen Dienstleister. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat das KUS ein Weiterbildungsprogramm für Gästeführer und Messeaussteller ins Leben gerufen, das kürzlich im Green Deer Bavarian Hotel in Reichertshofen in die erste Runde ging.

Mehr ...

Alle Meldungen aus den Bereichen Wirtschaft und Tourismus anzeigen