Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm präsentiert sich auf den E-BIKE DAYS in München

Veröffentlicht am: 19 Apr. 22 in der Kategorie Aktuelles


Am letzten Osterferienwochenende finden die E-BIKE DAYS im Olympiapark München statt. Der Landkreis Pfaffenhofen, vertreten durch das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS), nutzt in Kooperation mit dem Tourismusverband Oberbayern-München (TOM) die Gelegenheit, die malerischen Radwege und vielfältigen Thementouren in der Region zu präsentieren.

Als größtes Test-Event für Interessierte und Fans der Branche laden die E-BIKE DAYS vom 22. bis 24. April ein, sich zum Thema Radfahren inspirieren zu lassen. Neben Expertenvorträgen und Interviews mit Ausstellern zu aktuellen Trends, stellt die Präsentation von Tourismusregionen einen zentralen Programmpunkt dar. Wer direkt auf den Geschmack gekommen ist, kann sogar vor Ort die neuesten Räder Probe fahren.

„Wir freuen uns, die Besucher mit unseren Broschüren über die zahlreichen Radwege in der Region informieren zu können“, so Andreas Regensburger, Bereichsleiter Freizeit, Erholung und Tourismus im KUS.

Hierzu zählen unter anderem die Landkreis-Radkarte sowie das dazugehörige Tourenbuch des KUS, die Lust auf rund 30 Radwege im Landkreis machen sollen.

Die Veranstaltung ist für Besucher kostenlos. Der Landkreis Pfaffenhofen ist am Auftakttag, dem 22. April, am Stand des TOM zu finden.