1.Think Tank Digitalisierung – Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Veröffentlicht am: 27 Feb. 18 in der Kategorie Aktuelles


In werkstattmäßigem Umfeld der Stadtwerke Pfaffenhofen trafen sich am 21. Februar 2018 gut 100 Interessierte zum Austausch über Chancen, Risiken und Möglichkeiten im Umgang mit dem Thema Digitalisierung.

Moderiert von Martin Bornemann und Marianne Voit-Lipowsky von ProWirtschaft wurde an einzelnen Gesprächstischen im ersten Schritt die Frage: „Welche Auswirkungen hat der digitale Wandel aus Ihrer Sicht auf die Gestaltung von #Wirtschaft # Gesellschaft #Werte und #Menschenbild?“ behandelt. Am Ende der 20-minütigen Diskussion galt es  drei essentielle Antworten aufzuschreiben. Nach der Auswertung und thematischen Zuordnung der Ergebnisse waren die Teilnehmer/innen in der zweiten Gesprächsrunde aufgefordert drei Maßnahmen auszuarbeiten, um die in der ersten Gesprächsrunde definierten Auswirkungen positiv zu beeinflussen.

Am Ende des Abends dokumentierten fast 100 % der Beteiligten in einer visuellen Feedbackrunde den Wunsch nach Wiederholung der Veranstaltung und einen positiven Zeit / Nutzen Faktor. Der 1.Think Tank Digitalisierung war ein Kooperationsprojekt vom KUS Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm, ProWirtschaft Pfaffenhofen, Lebendige InnenStadt Pfaffenhofen, dem Wirtschaftsbeirat im Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm und der WSP.

 

Einen Eindruck der Veranstaltung finden Sie in der Bildergalerie.

 

 

 

Galerie