„Kreative im Gespräch goes Summer“

Veröffentlicht am: 5 Jul. 19 in der Kategorie Aktuelles Unternehmensservice


Unter dem Motto „Kreative im Gespräch“ treffen sich am Mittwoch, 17. Juli 2019, ab 19.30 Uhr Kreativschaffende aus dem Landkreis Pfaffenhofen im Bistro Tandem, Auenstraße 4, 85283 Wolnzach.

In lockerer Runde steht der Abend ganz unter dem Schwerpunkt des Netzwerkens. Wer ist in der Branche der Kultur- und Kreativwirtschaft im Landkreis Pfaffenhofen angesiedelt? Welche Schwerpunkte setzt das Unternehmen? Gibt es Ergänzungen für eine mögliche Zusammenarbeit? Das sind nur einige Fragen, die im zwanglosen Gespräch beantwortet werden können.

Eine mittlerweile feste Größe des Veranstaltungsformates ist der Agendapunkt „Ich biete – ich suche“. Er ermöglicht den Branchenmitgliedern sich gegenseitig in ihrer Arbeit zu unterstützen und weiteren Mehrwert zu generieren.

Aufgerufen zur Teilnahme sind Kreativschaffende aus dem Landkreis. Sie sind die Basis der Kultur- und Kreativwirtschaft: Autoren, Filmemacher, Musiker, bildende und darstellende Künstler, Architekten, Designer, Vertreter der Rundfunkwirtschaft und des Buch- und Pressemarktes, sowie die Entwickler in der Games- und Softwareindustrie. Zusammen schaffen sie künstlerische Qualität, kulturelle Vielfalt, kreative Erneuerung und stehen zugleich für wirtschaftliche Dynamik und Innovation.

Nach dem Treffen geht das Projekt in die Sommerpause.

 

Termine für die zweite Jahreshälfte:

  • 26.September 2019: „Kreative im Gespräch“ in der Soundart Mediengroup GmbH in Baar-Ebenhausen.
  • 15.Oktober 2019: Vortrag „Bierdeckel Business Plan“ mit dem Referenten Matthias Barth von startworks.
  • 07. November 2019: „Branchentreff 2019“ im intakt Musikinstut Pfaffenhofen.
  • 07. November 2019: „Erfolgreich gescheiter(t) Nacht“ im intakt Musikinstitut Pfaffenhofen.
  • 10. Dezember 2019: „Kreative im Gespräch“ in der Wirkungsstätte eines Branchenmitgliedes.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Anmeldung und weitere Infos finden Sie unter www.kkw-paf.de.

Die Veranstaltungsreihe ist Teil des LEADER-Projektes „MITeinander – ERFAHRUNGsaustausch – ERFOLGreich“, initiiert durch das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS). Gefördert wird es durch das bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).