Erwachsenenbildung

Die Business Akademie Hallertau ist eine Initiative der Volkshochschulen Mainburg, Kelheim und Pfaffenhofen. Sie bietet Unternehmen in der Region professionelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für ihre Mitarbeiter. Die Programme der einzelnen Bildungsträger werden laufend aktualisiert und erweitert. Um die Region flächendeckend und bedarfsgerecht mit Bildungsangeboten zu versorgen, stehen Seminarorte in Mainburg, Kelheim, Pfaffenhofen und Rottenburg zur Verfügung.

 

Immer mehr Unternehmen tragen der gesellschaftlichen Forderung des lebenslangen Lernens Rechnung und sorgen für entsprechende Förderung ihrer Angestellten. Darüber hinaus ist das Gesundheitsmanagement in Betrieben ein wichtiges Thema, dem sich die Business Akademie Hallertau widmet. Die verschiedenen Bausteine des Programms verfolgen das Ziel, mentale Ressourcen zu erhalten und zu steigern und Arbeitnehmer aller Altersgruppen dadurch aktiv und fit zu halten.

Die verschiedenen Ausbildungsreihen an der Business Akademie Hallertau beinhalten unter anderem Kurse zu den Themen Computer Aided Design, Druckvorstufe-Webdesing, Kompetenz im Tourismus, Personal Skills, Praktische BWL sowie eine Coaching-Ausbildung.

Für berufliche Weiterbildungsmaßnahmen gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten wie den WeGebAU Bildungsgutschein und die Bildungsprämie. Unter bestimmten Voraussetzungen können die Kosten für Qualifizierungsmaßnahmen auch aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert werden.

 

Kursbeispiele:

  • Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung
  • Geprüfte Fachkraft Lohn- und Gehalt
  • Finanzwirtschaft
  • Bilanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Betriebliche Steuerpraxis
  • Personalwirtschaft
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung

 

Weitere Informationen zu den aktuellen Kursen finden Sie hier