Unternehmerfrühstück

Das KUS-Unternehmerfrühstück ist ein Forum zum Austausch, zur Information und zur Netzwerkarbeit. Es bietet die Gelegenheit, exzellente Referenten kennen zu lernen und Einblick in aktuelle Themen zu gewinnen. Gerne werden die für Unternehmer kostenfreien Vormittage genutzt, um gute und weiterführende Kontakte zu erschließen und zu pflegen.

Die nächsten KUS-Unternehmerfrühstücke finden statt:

 

Mittwoch, 4. März 2020:      „Kein Weg vorbei: Digitaler Mittelstand auf dem Vormarsch“ in Ernsgaden

Unternehmerfrühstück: „Kein Weg vorbei: Digitaler Mittelstand auf dem Vormarsch“

Die Revolution „Digitalisierung“

Disruptive Veränderungen begleiten die Menschheit von Beginn an. Mit dem Einzug der Digitalisierung jedoch begann eine Revolution, die unaufhaltsam an Geschwindigkeit zunimmt. Liefen bisherige Entwicklungen wie die der Kutsche zum Automobil, der Film- zur Digitalkamera oder von der Schallplatte zum Online-Streamingdienst vergleichsweise langsam ab, stellt der heutige digitale Wandel das Wirtschaftsleben und die alltäglichen Denkweisen komplett auf den Kopf.

 

Der digitale Weg eines Handwerkbetriebes

Konfrontiert mit dem digitalen Wandel sah sich auch Malermeister Horst Hubka aus München. Zusammen mit Michael Heil, Leiter des eBusiness-Kompetenzzentrums für Planen und Bauen (eBZ) liefern sie beim KUS-Unternehmerfrühstück einen Bericht aus der handwerklichen Praxis. Es wird ein Einblick, wie Digitalisierung im Mittelstand gewinnbringend eingesetzt werden kann.

 

Hackathon, digitale Sprechstunde, Digiscout und Co.

Das KUS Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm bietet viele unterstützende Maßnahmen für Unternehmen, um sich mit der Thematik „Digitalisierung“ auseinanderzusetzen. KUS-Mitarbeiterin und eCoach Lisa Sutter informiert beim Unternehmerfrühstück über die verschiedenen Angebote und steht bei Fragen zur Verfügung.

 

 

Die Teilnahme ist kostenlos, eine verbindliche Anmeldung bis 21. Februar 2020 jedoch erforderlich. Das Frühstück findet im Anschluss an den fachlichen Teil statt.

 

 

Referenten:

 

Horst Hubka

Malermeister und Geschäftsführer

   
 

Michael Heil

Leiter des eBusiness-Kompetenzzentrums für Bauen und Planen (eBZ)

   
 

Lisa Sutter

Projektmanagerin und eCoach im KUS Landkreis Pfaffenhofen

   

Veranstaltungsort:

 

Dorfgemeinschaftshaus
Graf-Ernest-Straße 3, 85119 Ernsgaden
   

Veranstaltungszeit:

 

Mittwoch, 4. März 2020
9.00 – 11.30 Uhr
Einlass um 8.30 Uhr

         

Mittwoch, 24. Juni 2020:     „Zündstoff – Die strategische Kommunikation im Notfall“ in Reichertshausen

Weitere Informationen folgen.

Anmeldung:

Ihre Anmeldung zu einzelnen oder allen Unternehmerfrühstücken können Sie bequem per E-Mail vornehmen. Falls Sie zukünftig per E-Mail über neue Themen und Termine der Frühstücke informiert werden möchten, senden Sie uns bitte ebenfalls eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten.