Unternehmerfrühstück

Das KUS-Unternehmerfrühstück ist ein Forum zum Austausch, zur Information und zur Netzwerkarbeit. Es bietet die Gelegenheit, exzellente Referenten kennen zu lernen und Einblick in aktuelle Themen zu gewinnen. Gerne werden die für Unternehmer kostenfreien Vormittage genutzt, um gute und weiterführende Kontakte zu erschließen und zu pflegen.

Unternehmerfrühstück: „Wer länger sitzt ist früher tot“

 

Sitzen Sie gut? – Gesundheit am Arbeitsplatz

Eine gesunde Führungs- und Unternehmenskultur senkt Krankenstand sowie Fluktuation und verbessert grundlegend das Betriebsklima. Mitarbeiter, die sich fit und leistungsfähig fühlen, können die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf steigern. Durch gesunde Mitarbeiter steigert ein Unternehmen Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit.

Dies sind nur einige der Faktoren, warum Betriebe sich mit gesundheitsfördernden Maßnahmen auseinander setzen sollten. Die Weltgesundheitsorganisation (Who) stuft körperliche Inaktivität als viertgrößte der vermeidbaren Todesursachen ein, mit geschätzten 3,2 Millionen Todesfällen jährlich. In nur 20 Jahren katapultierte sich Sitzen in der Liste der gesundheitsgefährdenden Faktoren weltweit ganz nach oben. Aber was tun? Praxistipps erhalten Sie beim dritten KUS-Unternehmerfrühstück 2018. Die erfahrene Personaltrainerin Cornelia Gehrmann aus Pfaffenhofen erläutert verschiedene Möglichkeiten zur Erhaltung und Stabilisierung der Mitarbeitergesundheit in ihrem Betrieb.

 

Gefährdungsbeurteilung: Pflicht des Arbeitgebers

Im zweiten Teil wird näher auf eine seit 2013 bestehende Pflicht der Arbeitgeber eingegangen: Die psychische Gefährdungsbeurteilung. Sie soll Unfällen und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren vorbeugen. Darunter fällt auch die psychische Belastung bei der der Arbeit. Nähere Informationen über diese arbeitsschutzrechtliche Verpflichtung erläutert beim KUS-Unternehmerfrühstück die Wirtschaftspsychologin Melanie Sichelschmidt aus Hohenwart.

 

GESUND LEBEN – GESUND ARBEITEN

Erstmalig wird auch die Plattform „GESUND LEBEN – GESUND ARBEITEN“ vorgestellt. Eine Anlaufstelle für Unternehmen, um den gesundheitlichen Belastungen der Mitarbeiter entgegenzuwirken. Angebote, Maßnahmen und Dienstleistungen verschiedener Anbieter aus der Gesundheitsbranche aus dem Landkreis werden auf der Internetpräsenz übersichtlich präsentiert. Informationen, hilfreiche Artikel und eine spezielle Suchfunktion runden die Inhalte der Plattform ab.

 

Die Teilnahme ist kostenlos, eine verbindliche Anmeldung jedoch erforderlich. Das Frühstück findet im Anschluss des fachlichen Teils statt.

 

Referenten:

Cornelia Gehrmann

Personaltrainerin

 

Melanie Sichelschmidt

Wirtschaftspsychologin und systematischer Business Coach

 

Matthias Steinberger und Heinz-Jürgen Maras
Balance Studios – Centrum für Selfnes-Coaching & Work-Life-Balance

   
Veranstaltungsort: Charice´s Sportalm
Sportheim Baar-EbenhausenAm Sportplatz 1

85107 Baar-Ebenhausen

   
Veranstaltungszeit: Mittwoch, 26. September 2018
09.00 – 11.30 Uhr(Einlass 8.30 Uhr)