Genuss und mehr im Landkreis Pfaffenhofen

So vielfältig wie der Landkreis selbst präsentiert sich auch die heimische Gastronomie: Abwechslungsreich, qualitätsbewusst, erfinderisch, authentisch. Ob traditionelle, regionale, mediterrane oder exotische Küche – im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm findet jeder etwas nach seinem Geschmack! Von urigen Wirtschaften und traditionellen Gasthäusern über idyllische Ausflugslokale bis hin zu internationalen Restaurants und gehobener Hotelgastronomie finden Sie hier für jeden Anlass und Geschmack die passenden Räume und die richtige Speisekarte. Unsere Wirte sind Gastgeber mit Leib und Seele und freuen sich darauf, Sie mit gutbürgerlichen Speisen, saisonalen Spezialitäten und außergewöhnlichen Kreationen verwöhnen zu dürfen.

 

 

Hier finden Sie unsere Broschüre „Ein Landkreis zum Genießen“ zum Durchblättern.

So schmeckt der Herbst

Jetzt schmecken Zwetschgendatschi, Schwammerl, Apfelsaft & Co.

September

 

 

Zwetschgendatschi, einen Blechkuchen auf Hefeteig, gibt es schon seit Juli beim Bäcker. Aber erst jetzt sind die späten, süßen Zwetschgensorten reif. Die Obstpressen laufen, um im goldenen Apfelsaft die Sommersonne zu konservieren. Kenner gehen jetzt „in die Schwammerl“, also Pilze suchen im Wald.

Oktober

wildgericht wildwochen landkreis pfaffenhofen

 

Kürbis – bis vor kurzem hat das bei vielen Hobbyköchen nur für Achselzucken gesorgt. Seit sich herumgesprochen hat, dass man aus ihm weit mehr Köstliches bereiten kann als Suppe, gibt es im Landkreis überall Verkaufsstellen. Was sich noch mehr herumsprechen könnte: dass wir eine Wildgegend sind. Rehe und Wildschwein aus heimischer Jagd haben jetzt Saison.

November

 

 

Graue Tage – Buntes auf dem Teller. Schon die Namen der Saisongemüse sprechen für sich: Blaukraut, Gelbe Rüben, Rote Rüben, Weißkraut, Schwarzwurzel. Was wir jetzt auch lieben sind Seelentröster aus Omas Küche: Krautwickerl und Dampfnudeln zum Beispiel. Und Schnitzel geht immer. Nur das Kesselfleisch ist etwas für „Eingefleischte“ – schlachtfrisches gekochtes Schweinefleisch, oft kombiniert mit Blut- und Leberwürsten.

 

Unsere Gastronomie